Download AC-Toolbar Oracle Schulung und Consulting
RAC
Die Falle beim GI Upgrade auf 11.2.0.3 mit ACFS. Fehler: PRCR-1097
Benutzerbewertung: / 350
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Marek Adar   

Sollte ein Cluster-Upgrade von Version 11.2.0.1 auf 11.2.0.3 erfolgen, so ist in Verbindung mit ACFS große Vorsicht geboten. Wird nämlich das ACFS-Volume als ein geteiltes Oracle-Home für die Datenbanksoftware verwendet, so muss nach dem Upgrade der Grid-Infrastructure zusätzlich noch der  Patch 16083653: GRID INFRASTRUCTURE PATCH SET UPDATE 11.2.0.3.6 eigespielt werden, sofern ein neues Volume für das „Out of place" Upgrade des neuen Release verwendet werden soll.

Weiterlesen...
 
Patchen der Grid-Infrastructure mit Patch 9413827
Benutzerbewertung: / 322
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Marek Adar   

Für das neue im Juni erscheinende Buch "EIN STRUKTURIERTER EINSTIEG IN ORACLE RAC 11GR2" wird es auch ein Kapitel "Patchen und Upgrade" geben. Hier ist schon mal ein Auszug dieses Kapitels für das Einspielen des Patches 9413827 in die Grid-Infrastructure und der Datenbanksoftware. Dieser Patch ist zwingend notwendig, wenn ein Upgrade der Grid-Infrastructure von 11.2.0.1 auf 11.2.0.3 erfolgen soll und ASM als Shared-Storage verwendet wird. Dieser Patch wird in ein Cluster-System eingespielt, bei dem das Grid-Infrstructure-Home nicht geteilt, das Datenbank-Home über ein ACFS-Volume geteilt ist.

Weiterlesen...
 
Fehler bei der Ausführung des Skriptes addNode.sh
Benutzerbewertung: / 374
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Marek Adar   

Aufgrund von Hardwareproblemen sollte ein Knoten einer RAC-Datenbank unter 11gR2 mit ASM neu aufgesetzt werden. Hierbei wurde die Datenbankinstanz sowie die Grid-Infrastruktur über die Standardentfernungsmethoden aus dem Cluster herausgenommen und der Knoten auf einer neuen Hardware aufgesetzt. Die Ausführung von Cluster Verfy cluvfy für die Vorprüfung für das Hinzufügen des Knotens verlief erfolgreich, so dass nun die Installation der Clusterware auf diesen Knoten mit dem Skript addNode.sh gestartet werden konnte.

Weiterlesen...
 
Fehler "ORA-27091: unable to queue I/O"
Benutzerbewertung: / 441
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Marek Adar   

Sollte bei einer RAC-Installation in Verbindung mit ASM bei Ausführung des Skriptes root.sh der Fehler
ORA-27091: unable to queue I/O
ORA-15081: failed to submit an I/O operation to a disk
ORA-06512: at line 4
PROT-1: Failed to initialize ocrconfig
auftauchen, könnte dieses evtl. an folgender Fehlkonfiguration liegen:

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 5
Oracle Training und Schulungen
Tag Cloud
sql-tuning pl/sql-entwicklung google404, excel cluster import poster rac-praxisworkshop kleine schulungsangebot hochverfügbarkeits-bootcamp oracle-architekturposter sql-grundlagen packages application sql-pl/sql-bootcamp oracle-datenbankadministration plan, export sql-commander oracle oracle-check, google pl/sql recovery
AC-Blog